Erste Repair-Café-Veranstaltung in 2022 ein voller Erfolg!

Die erste Repair-Café-Veranstaltung in 2022 am 29.01.22 war gut besucht und hat ein Gefühl von “Vor-Corona-Zeiten” geweckt.

Neben verschiedenen elektronischen Geräten und Fahrrädern, wurden bei dieser Veranstaltung auch Kleidungsstücke, eine Knoblauchpresse und ein Sonnenschirm von den ehrenamtlichen Expert:innen des Repair-Cafés zur Reparatur angenommen.

Die nächste Repair-Café-Veranstaltung soll am 26.02.22 stattfinden.

Eine vorherige Terminvereinbarung ist notwendig! Reparatur-Termine können ab dem 21.02.22 per E-Mail an repaircafe@la21-trier.de oder am 22.02.22 sowie 24.02.22 in der Zeit von 10:00-14:00 Uhr telefonisch unter 0651 998 531 71 vereinbart werden.

Wegwerfen? Nein danke!

Erstes Repair Café 2022 am 29. Januar

Nach einem erfolgreichen Neustart nach der langen Corona-Pause im Sommer 2021 findet unser monatliches Repair Café im Mergener Hof wieder regelmäßig statt. Der erste Termin im neuen Jahr ist am Samstag, den 29. Januar 2022. Unter Einhaltung der aktuellen Hygiene- und Abstandsgebote können zwischen 11 und 15 Uhr wieder alte Lieblingsstücke und reparaturbedürftige Alltagsgegenstände gemeinsam mit ehrenamtlichen Reparatur-Fachleuten vor dem Wegwerfen bewahrt werden. Eine vorherige Anmeldung ist unbedingt nötig.

Wie gewohnt findet die Veranstaltung im Mergener Hof (Rindertanzstraße 4, 54290 Trier) statt. Aufgrund der Corona-Situation sollten Besuchende sich vorher anmelden, um lange Wartezeiten und Menschenansammlungen zu vermeiden. Interessierte können dies unter Angabe von Namen, gewünschter Uhrzeit und Art des zu reparierenden Gegenstands ab 24.01. per Mail an repaircafe@la21-trier.de tun.

Telefonische Anmeldungen sind am 25.01. und 27.01. zwischen 10 – 14 Uhr unter 0651 99 85 31 71 möglich. Es gilt die 2G-Plus-Regel sowie die Verpflichtung zum Tragen eines medizinischen Mund-Nase-Schutzes. Auch von der Testpflicht ausgenommene Personen, etwa jene die bereits eine Booster-Impfung erhalten haben, bitten wir wenn möglich um einen tagesaktuellen Testnachweis.  

Das Bündnis hinter dem seit 2013 in Trier stattfindenden Repair Café, bestehend aus den vier Vereinen Lokale Agenda 21 Trier, Maschinendeck e.V., Transition Trier und dem Mergener Hof (MJC), freut sich sehr darüber, dass die äußerst beliebte Veranstaltungsreihe auch unter erschwerten Bedingungen stattfinden kann. Unter dem Motto „Reparieren statt Wegwerfen“ wird hier konkrete Nachhaltigkeitsarbeit gelebt, gerade in Bereichen wie Müllvermeidung und Ressourcenschonung. Weitere Informationen zum Repair Café, sowie Kontaktmöglichkeiten und aktuelle Hinweise zu den geltenden Corona-Regeln finden sich auf www.repaircafe-trier.de.

Gelungener Jahresabschluss

Gemeinsam mit über 20 Ehrenamtlichen hatten die Teilnehmenden der vergangenen Repair-Café-Veranstaltung am 27. November die Möglichkeit, ihre reparaturbedürftigen Gegenstände wieder fit zu machen.

Nur weniger als 10 (elektronische) Geräte von insgesamt 55 mitgebrachten Dingen konnten dabei nicht repariert werden – das ist ein super Ergebnis. Dies zeigt: Reparieren lohnt sich.

Im Anschluss an die Repair-Café-Veranstaltung sind die Expert:innen des Repair-Café-Teams zusammengekommen, um das erfolgreiche Repair-Café-Jahr ausklingen zu lassen.

Das bedeutet: Es wird kein Repair-Café in 2021 mehr veranstaltet – auch schon vor der Covid-19-Pandemie fand es nicht im Dezember (zwischen den Jahren) statt.

Der nächste Termin ist zwar für den 29.01.22 angedacht, jedoch ist es wegen der aktuellen Lage momentan schwierig, Prognosen abzugeben. Genaue Informationen folgen.

Das Repair-Café-Team sagt bis bald in 2022!

Nächstes Repair Café am 27. November 2021

Kurz vor Weihnachten steht er ins Haus: Der nächste (und für dieses Jahr letzte) Termin für das Repair Café ist Samstag, der 27. November 2021. Unter Einhaltung der aktuellen Hygiene- und Abstandsgebote können zwischen 11 und 15 Uhr wieder alte Lieblingsstücke und reparaturbedürftige Alltagsgegenstände gemeinsam mit ehrenamtlichen Reparateur:innen vor dem Wegwerfen bewahrt werden. Um vorherige Anmeldung wird gebeten.

Aufgrund der maximal zugelassenen Personenzahl im Mergener Hof (Rindertanzstraße 4, 54290 Trier) sollten Besuchende sich vorher anmelden, um lange Wartezeiten und Menschenansammlungen möglichst zu vermeiden. Interessierte können sich mit Namen, gewünschter Uhrzeit und Art des zu reparierenden Gegenstands ab 22.11. per Mail an repaircafe@la21-trier.de anmelden.

Telefonische Anmeldungen sind am 23.11. und 25.11. zwischen 10 – 14 Uhr unter 0651 99 85 31 71 möglich. Es gilt die 3G-Regel sowie die Verpflichtung zum Tragen eines medizinischen Mund-Nase-Schutzes. Hinweis: Im Dezember findet kein Repair Café statt, der nächste Termin ist voraussichtlich der 29. Januar 2022!

Wegwerfen? Kommt nicht in die (Müll-)Tüte!

Ich hätte ein altes Radio (Grundig 2012, Baujahr 1952), bei welchem sich der Sender leider nicht mehr verstellen lässt. Der Empfang jedoch funktioniert noch tadellos. Ich vermute, es sollte kein gravierender Defekt sein - möglicherweise ist auch nur der Schieber kaputt. 
Da ich leider keine Erfahrung mit der Reparatur von solchen Geräten habe und daher ungern alleine Hand anlegen möchte, würde ich mich über fachkundige Unterstützung sehr freuen. 
                                   - Teilnehmender -

… diesem Teilnehmenden und auch noch vielen anderen konnte im Rahmen der bereits 3. Repair-Café-Veranstaltung in 2021 am 25.09.21 bei ihren Reparatur-Problemen geholfen werden.

Insgesamt wurden 15 elektronische Geräte sowie Fahrräder ganz oder teilweise von den ehrenamtlichen Expert:innen wieder fit gemacht und damit vor der Bekanntschaft mit einer Mülltüte bewahrt.

Die nächste Veranstaltung soll am 30.10.21 von 11:00-15:00 Uhr stattfinden – eine Anmeldung ist erwünscht.

Anmeldung per E-Mail ab dem 25.10.21 an repaircafe@la21-trier.de oder
telefonisch am 26.10.21 sowie 28.10.21 von 10:00-14:00 Uhr über 0651 998 531 71.